DRK Wordpresstheme

Musterseite

Ohne Zweifel ist Typo3 für umfangreichen Content das CMS schlechthin, jedoch ist es nicht immer nötig dieses mächtige Werkzeug einzusetzen. Die Vorteile von WordPress liegen eindeutig in der leichteren Umsetzung. Fast jeder der sich schon einmal damit beschäftigt hat, weiß um die leichte Einarbeitung gegenüber Typo 3. Umfangreiches Know How findet man in zahllosen Foren und man gelangt schnell zum gewünschten Ergebnis. So eignet sich WordPress für kleinere und mittlere DRK Internetauftritte bestens. Nicht umsonst wird WordPress mittlerweile auf über 30 Millionen Webseiten eingesetzt. Die einzige Hürde beim Einsatz von WordPress für eine DRK Seite, die den Design-Vorgaben entspricht, ist das Theme. Mit diesem Child Theme soll sich die Lücke schließen und jedem DRK Webmaster die Möglichkeit gegeben werden, den DRK Vorgaben in puncto Layout und Design gerecht zu werden.

Jeder DRK Webmaster der sich mit WordPress und entsprechender Themen-Gestaltung beschäftigt, ist eingeladen auf dieser Seite seine Erfahrungen zu posten, ganz gleich ob positiver oder negativer Art um so eine stetige Verbesserung bzw. Verfeinerung Eurer DRK Seiten zu erreichen.